1968 Chevrolet Impala
1968 Chevrolet Impala

Eigentümer:

  • Carola und Gerd H.

Fahrzeugdaten:

  • Motor: 327 CUI V8
  • Leistung: 250 PS bei 4.800 U/min. (SAE)
  • Drehmoment: 335 lb/ft (454 Nm) bei 3.200 U/min.
  • Getriebe: TH 350 (3-Gang-Automatik)
  • Abmessungen: 214,7" x 79,6" x 54,8" (ca. 5,45 m x 2,02 m x 1,39 m)
  • Leergewicht: 1.850 kg

Besonderheiten:

  • Weitgehend Originalzustand.
  • Bieler MontageSchweizer Produktion, zu erkennen an dem dreizackigen Emblem am Kühlergrill, welches die drei Berge Eiger, Möch und Jungfrau symbolisiert.
    Bereits in den 30er Jahren wurden verschiedene US-Fabrikate aus importieren Teilen zusammengebaut. Hintergrund hierfür lab bei den unterschiedlichen Einfuhrzöllen für Teile und Autos. Durch die "Bieler Montage" wurden die Fahrzeuge deutlich günstiger, als wenn das komplette Fahrzeug eingeführt worden wäre.

Verkaufsprospekt:

  • Bitte diesem Link folgen (Adobe Flash Player muss installiert sein...)

Galerie:

Aktuelle Termine

Bericht von der RETRO CLASSICS Stuttgart 2017 hier...
  

Sonstige Termine siehe:

 

Club-Flyer

acc clubflyer2011 1   Flyer des ACC Reutlingen e.V. - Seite 2

DEUVET

Der American Car Club Reutlingen e.V. ist Mitglied beim
Der ACC Reutlingen e.V. ist Mitglied beim DEUVET
Bundesverband für Clubs klassischer Fahrzeuge e.V.

Der im Jahr 1976 gegründete DEUVET wird von den deutschen Oldtimerclubs getragen und vertritt die Interessen der gesamten Oldtimerszene gegenüber Politik, dem Gesetzgeber, den Behörden, sonstigen Institutionen sowie gegenüber den Medien und der Öffentlichkeit.

Es können nur Vereine Mitglied des DEUVET werden, keine Einzelpersonen.

Seiten-ANFANG
Seiten-ENDE