03.07.2011
Treffen mit Opel-Freunden Mittlere Lauchert 2011

Opel-Freunde "Mittlere Lauchert"

Besuch beim Treffen der Opel-Freunde "Mittlere Lauchert"
am 3. Juli 2011

Hallo Freunde,

hier ist wieder euer Caddy 58. Auch ich darf heute wieder raus aus der Garage und on Tour of Road – schöööööön – ich freu mich. Es ist zwar nur eine kurze Strecke, aber die reicht mir alle mal. Heute geht’s nach Gammertingen-Harthausen zum Treffen der Opel Freunde Mittlere Lauchert.

Ihr werdet Euch sicherlich fragen, warum zum Opel-Treffen? Hab ich mich auch, aber dann hab ich mitbekommen, warum. Sabine hatte den Alex gefragt, ob nicht ein paar von den Jungs bei uns am Treffen helfen wollen und können. Daher sind wir mal gschwind vor Ort gefahren um mit Alex persönlich darüber zu sprechen, sofern er Zeit hat. Die hatte er und es wurde vereinbart, dass man auf jeden Fall in Kontakt bleibt.

Besuch beim Treffen der Opel-Freunde Mittlere Lauchert am 03.07.2011Start war am 03.07. in Undingen nach einer kleinen Kaffeepause – ich habe mich derweil in der Sonne geaalt – schön. Es kam noch eine schöne blaue Corvette dazu, die gehört zum Dieter. Der Chevy von Gregor und Rosi war leider mit Bremsplatten außer Gefecht gesetzt – schade - daher kamen die Zwei mit dem Privatwagen.Hier sind die Hunde auch bequem rein gegangen. War eine lustige Kolonne, die da nach Gammertingen fuhr. Über Erpfingen, Dreherhof und Trochtelfingen landeten wir dann in Harthausen beim Treffen.

Wir wurden überschwänglich begrüßt – das hat man ja gern – auch ich natürlich. Ich bin ja schließlich stolz auf mein Alter – da müssen die Jungen erst mal hin kommen. Ich habe natürlich auch hier wieder einige Bekannte getroffen: Kadett, Ascona, Record, Vectra usw. Teilweise wirklich super schön getunte Weggefährten. Sogar etwas „fast“ gleichaltriges, das Alter konnte ich aus der Ferne aber leider nicht erkennen und mein Herr kann sich nicht mehr erinnern – was soll ich dann dazu sagen? Einen P2 – super schön in rot und weiß wie man auf den Bildern sieht. So schlau sind die Menschen, Bilder machen zur Erinnerung aber Texte nicht mehr auswendig lernen – wo soll das noch enden?

Auch hier eine super gemütliche Atmosphäre, schönes Wetter und ein laues Lüftchen wehte. Meine Mitfahrer und Mitstreiter hatten es sich mit Essen und Trinken auf dem Spielplatz der Schule bequem gemacht, so dass ich erst mal in Ruhe durch schnaufen konnte. Aber dann wurde zum Aufbruch geblasen. Allerdings kamen jetzt noch einige Interessierte und wollten einiges wissen und auch mal rein sitzen – lass ich ja alles mit mir geschehen, wenn ich merke, dass das ehrliches Interesse ist. Einer hat sich richtig gut ausgekannt – Hut ab vor dem „Jüngling“.

Wir haben auch ein paar Flyer da gelassen und alle wollen zu unserem Treffen im Oktober kommen. Die Heimfahrt verlief ohne Probleme, aber ich war froh an dem heißen Sonntag wieder in die kühle Garage zu kommen. Der nächste Ausflugtermin steht schon fest, aber noch nicht genau wohin. Eigentlich nach Donaueschingen – aber nur bei schönem Wetter – oder einfach nur faulenzen. Mal sehen, wohin es geht.

Es grüßt Euch Euer
Caddy

Aktuelle Termine

Bericht von der RETRO CLASSICS Stuttgart 2017 hier...
  

Sonstige Termine siehe:

 

Club-Flyer

acc clubflyer2011 1   Flyer des ACC Reutlingen e.V. - Seite 2

DEUVET

Der American Car Club Reutlingen e.V. ist Mitglied beim
Der ACC Reutlingen e.V. ist Mitglied beim DEUVET
Bundesverband für Clubs klassischer Fahrzeuge e.V.

Der im Jahr 1976 gegründete DEUVET wird von den deutschen Oldtimerclubs getragen und vertritt die Interessen der gesamten Oldtimerszene gegenüber Politik, dem Gesetzgeber, den Behörden, sonstigen Institutionen sowie gegenüber den Medien und der Öffentlichkeit.

Es können nur Vereine Mitglied des DEUVET werden, keine Einzelpersonen.

Seiten-ANFANG
Seiten-ENDE